Rebhuhn mit Weintrauben

Zutaten

Portionen: 4

  • 4 Rebhühner (jung)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 40 g Butter
  • 30 ml Sherry
  • 50 ml Suppe
  • 200 g Weisse Muskatellertrauben; abgeschält und entkernt
  • 150 g Blätterteig
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Rebhühner ausnehmen und binden. Innen und außen würzen und sachte in heisser Butter rösten bis sie braun, aber nicht ganz gar sind.
  2. Aus der Kasserole nehmen, das Fett abschütten, den Fond mit Sherry löschen. Die Suppe und die Trauben beigeben, würzen und die Rebhühner dazugeben. Die kasserole abdecken und den Deckel mit dem Blätterteig rundherum versiegeln. Im heissen Herd 10 Min. backen.
  3. Die Rebhühner werden in der geschlossenen kasserole gereicht.

  • Anzahl Zugriffe: 1089
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Rebhuhn mit Weintrauben

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Rebhuhn mit Weintrauben