Rahmhenderl mit Spiralen

Zutaten

Portionen: 2

  • 2 Hendlhaxerl
  • 1 Zwiebel (kleine)
  • 3 EL Sauerrahm
  • 1 EL Mehl (glatt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Suppengewürze
  • 400 g Spiralen
  • Paprikapulver
  • Hühner-Gewürzmischung
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für Rahmhenderl mit Spiralen die Zwiebel fein hacken. Die Hendlhaxerl mit etwas Hühner-Gewürzmischung und Paprikapulver einreiben. In etwas Öl mit dem Zwiebel beidseitig scharf anbraten und mit Wasser aufgießen, so dass das Fleisch bedeckt ist.
  2. Ca. 15 Minuten köcheln lassen, bis das Fleisch gar ist. In der Zwischenzeit den Rahm mit dem Mehl und einer Prise Salz verrühren. Die Haxerl aus dem Topf nehmen und das Rahm-Mehl-Gemisch einrühren.
  3. Mit etwas Suppengewürz abschmecken, kurz aufkochen lassen und dann das Fleisch einlegen. Die Nudeln al dente kochen und das Rahmhenderl mit Spiralen servieren.

Tipp

Zum Rahmhenderl mit Spiralen passt ein grüner Salat sehr gut.

  • Anzahl Zugriffe: 9212
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Rahmhenderl mit Spiralen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Rahmhenderl mit Spiralen