Rahm-Sauerkraut Mit Wurst

Zutaten

Portionen: 4

  • 2 Zwiebel (mittelgroß)
  • 2 EL Butterschmalz
  • 2 Becher (à 850 ml) Sauerkraut
  • 3 Lorbeerblätter
  • 4 Wacholderbeeren
  • 200 g Schlagobers
  • 4 Regensburger Würste (à 80 g) (vielleicht mehr)
  • 4 Bockwürstchen (à 100 g) (vielleicht mehr)
  • 10 Rostbratwürstchen (vielleicht mehr)
  • 1 EL Öl
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 1. Zwiebeln abschälen, halbieren und in Scheibchen schneiden. Fett erhitzen. Sauerkraut, Lorbeer, Zwiebeln und Wacholderbeeren andünsten. Ca. 15 Min. dünsten.
  2. 2. Mit 150 ml Wasser und Schlagobers löschen. Regensburger und Knacker darauflegen, 15 Min. dünsten.
  3. 3. Nürnberger Würstchen im heissen Öl ungefähr 5 Min. goldbraun rösten.
  4. Sauerkraut mit Würstchen anrichten.
  5. Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 1625
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Rahm-Sauerkraut Mit Wurst

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Rahm-Sauerkraut Mit Wurst