Radieschensuppe detox

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 TL Öl
  • 1 Bund Radieschen
  • 1 Stk Stangelsellerie
  • 500 ml Wasser
  • 2 Stk Karotten (kleine)
  • 1/2 TL Kräutersalz
  • 1/2 Stk Suppenwürfel (vegan)

Für die Radieschensuppe Öl erhitzen, Karotte kleinschneiden und im Öl anbraten. Radieschen kleinschneiden und dazugeben.

Ebenso den Stangensellerie in schmale Streifen schneiden, andünsten, mit Wasser aufgießen und würzen. Etwa 10 Minuten kochen lassen.

Tipp

In diese Radieschensuppe kommt kein Pfeffer!

Was denken Sie über das Rezept?
3 4 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare8

Radieschensuppe detox

  1. Merl
    Merl kommentierte am 08.05.2017 um 20:52 Uhr

    Ich mache sie ein wenig anders & gerne auch mal mit Spargel als zusätzliches Gemüse.Auf jeden Fall müssen bei mir noch Kräuter mit rein -- bei der "mit Spargel"-Version z. B. (reichlich) Basilikum.Bisl Knobi kommt auch mal ganz gut.Die Blätter kann man darin auch gut verarbeiten, ABER auch eine eigenständige Suppe aus den Radieschenblättern ist äußerst lecker & verlangt nach einem kernigen Topping.Radieschenblätter sind ebenso gut für ein Pesto.

    Antworten
  2. hmjW10
    hmjW10 kommentierte am 25.05.2016 um 16:25 Uhr

    Wird das Radieschengrün nicht mit verwendet? Das steckt doch auch voller wertvoller Inhaltsstoffe.

    Antworten
  3. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 30.09.2015 um 19:24 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 19.09.2015 um 14:12 Uhr

    gut

    Antworten
  5. habibti
    habibti kommentierte am 24.06.2015 um 22:06 Uhr

    für mich etwas neues

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche