Quinoa Frühstücksbrei

Zubereitung

Für den Quinoa Frühstücksbrei den Quinoa am Vorabend in ein Sieb geben und unter fließendem Wasser gründlich waschen. Abtropfen lassen und in einen kleinen Topf geben.

Mit der Pflanzenmilch aufgießen und das Ganze zum kochen bringen. Dann vom Herd nehmen und den Honig hieinrühren. Topf schließen und über Nacht quellen lassen.

Am Morgen alles noch einmal erwärmen. In der Zwischenzeit die Orange schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Orangenstücke in den warmen Quinoa Frühstücksbrei mischen und servieren.

Tipp

Der Quinoa Frühstücksbrei schmeckt mit jeder Art von Pflanzenmilch. Man kann natürlich auch Kuhmilch oder Ähnliches verwenden. Auch das Obst ist je nach Saison austauschbar.

  • Anzahl Zugriffe: 1190
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Rezeptempfehlung zu Quinoa Frühstücksbrei

Passende Artikel zu Quinoa Frühstücksbrei

Kommentare0

Quinoa Frühstücksbrei

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte