Putenschnitzel Asiatisch

Zutaten

Portionen: 4

  • 4 Putenschnitzel (á 160g)
  • 20 g Getrocknete Schwammerln (z.B. Baummorcheln)
  • 125 g Sojasprossen
  • 100 g Porree
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 100 g Karotten
  • 100 g Rüben
  • 1 sm Chilischote
  • 1 Zitronengras
  • 2 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 1 EL Sesamöl
  • 250 ml Sake (Reiswein)
  • 60 ml Sojasauce
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

1. Schwammerln 2 Stunden in kaltem Wasser einweichen und auspressen. Sojasprossen, Porree und Frühlingszwiebel reinigen, Karotten und Rüben von der Schale befreien. Gemüse und Morcheln in schmale Streifen schneiden.

Chilischote der Länge nach halbieren, entkernen und klein schneiden. Das Zitronengras dünn schneiden.

2. Die Putenschnitzel zwischen Klarsichtfolie möglichst dünn plattieren.

3. Sonnenblumen- und Sesamöl vermengen und erhitzen, Gemüse dazugeben und anschwitzen. Chili und Zitronengras einstreuen, mit Sake und Sojasauce löschen und zum Kochen bringen. Schnitzel einlegen und bei geschlossenem Deckel ungefähr 6 min weichdünsten.

4. Schnitzel mit Gemüse anrichten und mit Fond beträufelt zu Tisch bringen. Als Zuspeise passen Asia-Nudeln oder Jasminreis.

Vorbereitung ca. 40 min

  • Anzahl Zugriffe: 660
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Putenschnitzel Asiatisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Putenschnitzel Asiatisch