Putenmedaillons mit Champignons

Zutaten

Portionen: 2

  • 2 Stk. Putenmedaillons
  • 200 g Champignons
  • 1 Stk. Zwiebel
  • 4 EL Olivenöl
  • 400 g Mischgemüse
  • 2 EL Grillgewürz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Putenmedaillons mit Grillgewürz einreiben und in Öl von beiden Seiten anbraten, je 3 Minuten anbraten, dann in Alufolie einwickeln und für 15 Minuten bei 150°C in den Ofen geben.
  2. Zwiebel in Öl glasig dünsten, dann die Champignons dazugeben und schön braun anbraten. Mischgemüse erwärmen und auf einen Teller anrichten.
  3. Den Saft, der vom Fleisch in der Folie landet, über das Gemüse geben und die Putenmedaillons mit den Champignons garnieren.

Tipp

Servieren Sie zu den Putenmedaillons mit Champignons am besten Reis.

  • Anzahl Zugriffe: 3167
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Putenmedaillons mit Champignons

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Putenmedaillons mit Champignons