Puten-Kürbis-Kartoffelpfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Putenbrust
  • 1 Zwiebel (groß)
  • 400 g Kartoffeln
  • 300 g Kürbis (z.B. Butternuss)
  • 400 ml Gemüsesuppe
  • 200 g Schafkäse
  • 2 EL Sauerrrahm
  • 2 EL Olivenöl (für die Marinade)
  • 6 EL Öl
  • 2 EL Paprika
  • 2 Zehen Knoblauch
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für die Puten-Kürbis-Kartoffelpfanne zuerst das Fleisch in dünne Streifen schneiden. In einer Schüssel Fleisch mit Öl, Salz, Pfeffer und Paprika vermengen und einige Stunden ziehen lassen.

Kartoffeln und Kürbis schälen und würfeln.  Zwiebel und Knoblauch fein hacken.

In einer Pfanne Öl erhitzen und die Putenstreifen auf beiden Seiten kräftig anbraten. Aus der Pfanne nehmen und im Bratenrückstand Zwiebel und Knoblauch anbraten. Kartoffeln dazugeben und mit anbraten. Mit der Suppe aufgießen und zugedeckt einige Minuten köcheln lassen.

In der Zwischenzeit den Schafkäse mit den Fingern grob zerbröseln. Die Kürbisstücke salzen und pfeffern und in die Pfanne geben. Etwa 15 Minuten weich dünsten lassen, die Putenstücke und den Schafkäse dazugeben.

Alles gut durchmischen, Sauerrahm einrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und Puten-Kürbis-Kartoffelpfanne servieren.

Tipp

Puten-Kürbis-Kartoffelpfanne kann mit weiterem Gemüse nach Geschmack verfeinert werden.

Was denken Sie über das Rezept?
2 4 2

Für die Puten-Kürbis-Kartoffelpfanne zuerst das Fleisch in dünne Streifen schneiden. In einer Schüssel Fleisch mit Öl, Salz, Pfeffer und Paprika vermengen und einige Stunden ziehen lassen.

Kartoffeln und Kürbis schälen und würfeln.  Zwiebel und Knoblauch fein hacken.

In einer Pfanne Öl erhitzen und die Putenstreifen auf beiden Seiten kräftig anbraten. Aus der Pfanne nehmen und im Bratenrückstand Zwiebel und Knoblauch anbraten. Kartoffeln dazugeben und mit anbraten. Mit der Suppe aufgießen und zugedeckt einige Minuten köcheln lassen.

In der Zwischenzeit den Schafkäse mit den Fingern grob zerbröseln. Die Kürbisstücke salzen und pfeffern und in die Pfanne geben. Etwa 15 Minuten weich dünsten lassen, die Putenstücke und den Schafkäse dazugeben.

Alles gut durchmischen, Sauerrahm einrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und Puten-Kürbis-Kartoffelpfanne servieren.

Tipp

Puten-Kürbis-Kartoffelpfanne kann mit weiterem Gemüse nach Geschmack verfeinert werden.

Was denken Sie über das Rezept?
2 4 2

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Puten-Kürbis-Kartoffelpfanne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche