Preiselbeer-Chutney

Zutaten

  • 500 g Zwiebel
  • 1500 g Preiselbeeren (frisch oder Tk)
  • 400 g Zucker
  • 80 ml Essigessenz
  • 250 ml Rotwein
  • 100 ml Krem de Cassis
  • 2 TL Meersalz
  • 2 Prise Cayennepfeffer
  • Marmeladengläser mit Deckel
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Zwiebeln abschälen und fein würfeln, Preiselbeeren reinigen und abspülen.
  2. Alle Ingredienzien in einen Kochtopf geben und bei mittlerer Hitze 45 Min. einköcheln, bis die Menge zähflüssig wird.
  3. Die gereinigten Gläser in heisses Wasser legen. Kurz vor dem Befuellen herausnehmen und umgedreht auf einem sauberen Küchentuch abrinnen.
  4. Beim Einfüllen des Chutneys müssen die Gläser noch heiß sein.
  5. Gläser auf der Stelle verschließen und auf die andere Seite drehen.
  6. Tipp: Dieses Chutney passt außergewöhnlich gut zu gebratenem Fleisch z.B. Steak, Châteaubriand bzw. Entrecote.
  7. Unser Tipp: Verwenden Sie zum Kochen Ihren Lieblingsrotwein!

  • Anzahl Zugriffe: 918
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Preiselbeer-Chutney

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Preiselbeer-Chutney