Porree-Salat

Zutaten

Portionen: 4

  • 3 Stange(n) Porree
  • 2 Becher Crème fraîche
  • 6 EL Milch
  • 3 Eier (hartgekocht)
  • 1 Bund Petersiel
  • Salz
  • Pfeffer (weiß)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Porree-Salat die Porrestangen längs einschneiden und gut durchspülen.
  2. Die dunkelgrünen Blätter und Blatteile wegschneiden und die Stangen in feine Ringe schneiden.
  3. Die Ringe in eine Schüssel füllen und mit Salz bestreuen. Mit den Händen durchkneten und 10 MInuten zeihen lassen.
  4. Den Petersil waschen, die Blätter von den Stängeln zupfen und fein hacken.
  5. Die Eier schälen und fein hacken.
  6. Die Crème fraîche mit der Milch glattrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Den Porree in eine Salatschüssel geben, die Crème fraiche darüber leeren.
  8. Den Porree-Salat mit gehacktem Ei und Petersil bestreut anrichten.
  9. .

Tipp

Dieser außergewöhnliche Porree-Salat ist ein guter Begleiter zu Ofenkartoffeln.

  • Anzahl Zugriffe: 10137
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Porree-Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Porree-Salat