Polentaschnitten

Zutaten

Portionen: 4

  • 125 ml Polenta (Maisgrieß)
  • 250 ml Gemüsefond
  • Salz
  • Muskatnuss (gerieben)
  • Erdnussöl (zum Braten)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Gemüsefond aufkochen, Polenta einrühren und ca. 4-5 Minuten kochen lassen. Mit dem Schneebesen gut verrühren und abseits der Flamme zugedeckt ziehen lassen. Salz sowie Muskatnuss einmengen und bei Bedarf noch etwas Gemüsefond einarbeiten (die Masse soll schön kompakt und nicht zu weich sein). Auf eine Alufolie stürzen und zu einem länglichen Block formen. Einwickeln und auskühlen lassen. Von der Polentastange etwa 2 cm dicke Scheiben abschneiden und diese in einer beschichteten Pfanne nahezu fettfrei auf beiden Seiten scharf anbraten.

Tipp

Besonders köstlich schmecken die Polentaschnitten, wenn man sie mit geriebenem Parmesan bestreut und dann kurz im Backrohr knusprig überbäckt.

  • Anzahl Zugriffe: 55125
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare12

Polentaschnitten

  1. AnTrea
    AnTrea kommentierte am 20.08.2018 um 07:28 Uhr

    Mit etwas Paprikapulver verfeinert sehr gut und einfach! Ideal als Beilage zum Salat!

    Antworten
  2. Ausprobierer
    Ausprobierer kommentierte am 12.08.2016 um 19:32 Uhr

    Die Schnitten( Taler) sind gelungen und mit einem herzhaften Käse überbacken sehr fein. Was mir allerdings fehlt ist im Polentateig noch einen "Geschmacksverstärker" - irgendeine Würzung, damit es mehr Geschmack bokommt- nicht so fad schmeckt. Hat da schon jemand gute Erfahrungen gemacht?

    Antworten
  3. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 10.02.2016 um 11:46 Uhr

    Eine köstliche aber deftige Speise ist Frico con Polenta. Frico ist eine friulanische Käse Mischung. Montasio ist ein Bestandteil.

    Antworten
  4. Hüftgold58
    Hüftgold58 kommentierte am 02.03.2015 um 11:05 Uhr

    Etwas Abwechslung.

    Antworten
  5. sarnig
    sarnig kommentierte am 06.11.2014 um 09:11 Uhr

    klingt g`schmackig

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Polentaschnitten