Polenta

Zubereitung

  1. Für die Polenta Butter und Öl in einem Kochtopf erwärmen. Knoblauch und Schalotten fein gehackt dazu geben. Mit Hühnersuppe aufgießen und aufkochen lassen. Den Maisgrieß langsam einrieseln lassen und ständig rühren.
  2. Je nach Körnung des Maisgrieß  5-15 min unter laufendem durchrühren auf geringer Hitze kochen. Die benötigte Menge der Suppe kann schwanken, je nach Feuchtigkeitsgehaltes des Grieß.
  3. Vom Herd nehmen, Parmesan und Pfeffer einrühren.
  4. Auf ein leicht geöltes, an allen 4 Seiten geschlossenes Blech schütten und gleichmässig ausstreichen.
  5. Auskühlen lassen, in Rautenschneiden und mit Olivenöl bestreichen. Im Rohr backen, auf Holzkohle grillen, in der Bratpfanne in Öl braten.
  6. Die Polenta als Beilage servieren.

Tipp

Verfeinern Sie Ihre Polenta mit geriebenem Trüffel - das ist eine besonders delikate Beilage!

  • Anzahl Zugriffe: 6988
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Polenta

  1. Sommer11
    Sommer11 kommentierte am 06.02.2020 um 18:38 Uhr

    Ich nehme keinen Parmesan und brate die Schnitten dann in Olivenöl in der Bratpfanne. Sehr fein.

    Antworten
  2. hasimaus
    hasimaus kommentierte am 24.09.2014 um 19:19 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Polenta