Pilzrisotto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Sponsored by Galbani

Pilze evtl. waschen und putzen, Champignons in Scheiben, Frühlingszwiebeln ebenfalls waschen, putzen und in Ringe schneiden. Butter erhitzen, Pilze andünsten, Reis dazugeben und ebenfalls andünsten. Weißwein und Fond nach und nach angießen und alles ca. 20 Minuten garen.

Kurz vor Ende der Garzeit Mascarpone, Parmesan und Frühlingszwiebeln dazugeben und das Risotto mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Risotto nach Wunsch mit Frühlingszwiebeln sowie Parmesanhobeln garniert servieren.

Was denken Sie über das Rezept?
27 9 11

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare39

Pilzrisotto

  1. elisabeth61
    elisabeth61 kommentierte am 06.04.2017 um 19:58 Uhr

    Schmeckt sehr gut Kann man den Parmesan nicht einkochen sondern nur am Teller dann drüber streuen mein Mann mag keinen Parmesan

    Antworten
    • APoisinger/ichkoche.at
      APoisinger/ichkoche.at kommentierte am 07.04.2017 um 08:38 Uhr

      Liebe elisabeth61, ja das ist möglich - Sie können statt dem Parmesan aber auch einen anderen Käse verwenden. Mit kulinarischen Grüßen - die Redaktion.

      Antworten
  2. kicky87
    kicky87 kommentierte am 07.03.2016 um 12:50 Uhr

    Hallo! Gibt es eine fructosefreie Alternative zum Weißwein? Danke, lg

    Antworten
    • ikienboeck
      ikienboeck kommentierte am 09.03.2016 um 12:16 Uhr

      Liebe kicky87! Es gibt mittlerweile auch fructosearme/-freie Weine zu kaufen. Sie können den Wein auch weglassen und stattdessen mehr Fond verwenden. Beste Grüße aus der Redaktion

      Antworten
  3. Ashibarei
    Ashibarei kommentierte am 03.01.2016 um 21:21 Uhr

    schönes Rezept

    Antworten
  4. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche