Pfirsich-Tomaten-Gazpacho

Zubereitung

  1. Für die Pfirsich-Tomaten-Gazpacho die Pfirsiche schälen, entkernen und in Stücke schneiden. Die Tomaten ebenso putzen und in grobe Stücke schneiden.
  2. 3/4 der Pfirsiche mit 3/4 der Tomaten in den Standmixer geben und gut pürieren. Den Rest in gleich große Stücke schneiden und als "Einlage" in die Gazpacho geben.

Tipp

Die Pfirsich-Tomaten-Gazpacho eignet sich hervorragend als Resteverwertung oder auch einfach so als leichtes sommerliches Gericht im Büro.

  • Anzahl Zugriffe: 3307
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Pfirsich-Tomaten-Gazpacho

Ähnliche Rezepte

Kommentare5

Pfirsich-Tomaten-Gazpacho

  1. butler
    butler kommentierte am 04.01.2016 um 12:33 Uhr

    gut

    Antworten
  2. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 09.12.2015 um 22:29 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  3. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 03.06.2015 um 06:44 Uhr

    muß ich probieren, kann mir gar nicht vorstellen wie das schmeckt...

    Antworten
  4. ClaudiasGenusswerkst
    ClaudiasGenusswerkst kommentierte am 22.08.2014 um 12:19 Uhr

    Evt. mit ein paar Gewürzen und Kräutern?

    Antworten
    • julielovesmango
      julielovesmango kommentierte am 25.08.2014 um 13:33 Uhr

      Könnte man natürlich auch dazugeben, z.B Basilikum, Petersilie...ist aber finde ich bei süßen reifen Früchten und diesem Geschmack gar nicht unbedingt nötig :)

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Pfirsich-Tomaten-Gazpacho