Pesto mit Rucola und Ziegenkäse

Zutaten

Für 450 G Pesto:

  • 250 g Ziegenfrischkäse
  • 100 g Rucola (Rucola)
  • 75 g Pinienkerne
  • 5 Knoblauchzehen (geschält)
  • 100 ml Olivenöl (extra vergine)
  • Salz und er Pfeffer (schwarz)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:
  2. Pinienkerne, Rucola, Knoblauch und Ziegenkäse in die Küchenmaschine Form und die Mischung zu einer groben Paste zubereiten, wobei man die Menge immer wiederholt an der Wand nach unten streicht.
  3. Bei laufender Maschine das Öl gemächlich in laufendem Strom zulaufen, bis die Mischung püreeartig geworden ist, dann nachwürzen.
  4. Kann in einem Glas im Kühlschrank 1 Woche aufbewahrt werden.
  5. Eine köstliche und ungewöhnliche Sauce zu Bratkartoffeln, gegrilltem Filetsteaks bzw. Lamm. Man kann diesen Pesto ebenfalls unter warme weisse Bohnen wie z. B. Cannellini rühren bzw. zu Gemüse von dem Holzkohlengrill anbieten.

  • Anzahl Zugriffe: 1049
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Pesto mit Rucola und Ziegenkäse

  1. Maki007
    Maki007 kommentierte am 26.11.2013 um 00:19 Uhr

    lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen