Parmesankürbis

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Hokkaido Kürbis (ganz)
  • 150 g Parmesan (sehr fein gerieben)
  • Salz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Parmesankürbis das Backrohr auf 200 Grad vorheizen und das Backblech mit Backpapier auslegen. Nun den Kürbis waschen, den Strunk wegschneiden und in 1-2 cm dicke Spalten schneiden.
  2. Die Kerne mit den Fäden wegschneiden. In einer breiten Schüssel den Parmesan mit reichlich Salz mischen. Nun die Kürbisspalten mit beiden Schnittseiten im Käse wälzen und auf das Backpapier legen.
  3. Ca. 25 Minuten im Backrohr gratinieren lassen.

Tipp

Parmesankürbis kann man als vegetarische Hauptspeise mit Salat genießen oder zu Fleisch servieren. Mit etwas frisch gemahlenem Pfeffer verfeinern.

  • Anzahl Zugriffe: 1385
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Parmesankürbis

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Parmesankürbis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Parmesankürbis