Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Paradeiser-Feta-Bruschetta

Zubereitung

  1. Baguette in Scheiben schneiden und im Rohr kurz antoasten.
  2. Aus den eingelegten Paradeisern, Feta, frischem Basilikum, Öl, Pfeffer und Salz in der Küchenmaschine einen Aufstrich zubereiten.
  3. Die Baguettescheiben damit bestreichen und im Rohr nochmals kurz anbacken, bis der Aufstrich schön verlaufen ist.
  4. Paradeiser-Feta-Bruschetta mit Basilikumblättern dekorieren!

Tipp

Wer möchte, streut noch Pinienkerne darüber! Statt Feta eignet sich auch Mozzarella besonders gut.

  • Anzahl Zugriffe: 881
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Paradeiser-Feta-Bruschetta

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Paradeiser-Feta-Bruschetta

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Paradeiser-Feta-Bruschetta