Paprika mit Feta-Füllung

Zubereitung

  1. Für die Paprika mit Feta-Füllung zuerst mit einem scharfen Küchenmesser aus den Paprikas den Stiel kreisförmig heraus schneiden. Samen und Scheidewände mit einem Kugelausstecher aus den Schoten kratzen.
  2. Die Pinienkerne ohne Fett in einer Pfanne anrösten.
  3. Den Backofen auf 190 °C vorheizen.
  4. Für die Füllung Feta in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken. Pinienkerne, Schlagobers, Eidotter und Pfeffer darunter mischen.
  5. Die Käsemasse ev. noch mit Salz und Pfeffer abschmecken und anschließend in die Schoten füllen.
  6. Die Schoten in eine feuerfeste Form setzen, mit ein bisschen Olivenöl beträufeln und für 15-20 Minuten überbacken.
  7. Die Paprika mit Feta-Füllung noch heiß servieren.

Tipp

Zum Paprika mit Feta-Füllung passt ein knackiger Salat mit einem Olivenöl-Balsamico-Dressing.

Eine Frage an unsere User:
Mit welchen Kräutern, Gewürzen oder anderen Zutaten würden Sie die Füllung der Paprika noch weiter verfeinern?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

  • Anzahl Zugriffe: 18092
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Paprika mit Feta-Füllung

Ähnliche Rezepte

Kommentare73

Paprika mit Feta-Füllung

  1. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 10.08.2019 um 02:10 Uhr

    Mit welchen Kräutern, Gewürzen oder anderen Zutaten würden Sie die Füllung der Paprika noch weiter verfeinern? mit Thymian und Zitronenschale

    Antworten
  2. e.stelzmueller
    e.stelzmueller kommentierte am 29.05.2019 um 10:14 Uhr

    mit knoblauch

    Antworten
  3. h.stelzmueller
    h.stelzmueller kommentierte am 29.05.2019 um 10:13 Uhr

    mit majoran

    Antworten
  4. Adelaskrilecz
    Adelaskrilecz kommentierte am 05.07.2018 um 06:17 Uhr

    Knoblauch oder Basilikum

    Antworten
  5. Milchsemmel
    Milchsemmel kommentierte am 19.01.2018 um 13:07 Uhr

    Knoblauch und chili

    Antworten
  6. Klause
    Klause kommentierte am 21.10.2017 um 17:46 Uhr

    Oregano

    Antworten
  7. Illa
    Illa kommentierte am 09.10.2017 um 18:38 Uhr

    Oliven und Knoblauch

    Antworten
  8. grube
    grube kommentierte am 06.09.2017 um 10:57 Uhr

    mit tomaten und basilikum

    Antworten
  9. Martina Hainzl
    Martina Hainzl kommentierte am 28.08.2017 um 08:37 Uhr

    Chilli, Basilikum

    Antworten
  10. sylvia1968
    sylvia1968 kommentierte am 27.08.2017 um 08:40 Uhr

    Knoblauch

    Antworten
  11. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 27.08.2017 um 08:02 Uhr

    Mit Basilikum und Knoblauch.

    Antworten
  12. luisiana
    luisiana kommentierte am 26.08.2017 um 23:48 Uhr

    KNoblauch,Chili und Basilikum und oliven ciabatta als beillage

    Antworten
  13. likely1988
    likely1988 kommentierte am 26.08.2017 um 20:21 Uhr

    Kräuter der Provence

    Antworten
  14. hmjW10
    hmjW10 kommentierte am 26.08.2017 um 18:46 Uhr

    Petersilie, Basilikum, Oliven, Chili kann ich mir sehr gut vorstellen.

    Antworten
  15. Morli59
    Morli59 kommentierte am 26.08.2017 um 18:15 Uhr

    Ich lasse Schlagobers weg, nehme stattdessen Rama Cremefine

    Antworten
  16. Eneleh
    Eneleh kommentierte am 26.08.2017 um 17:17 Uhr

    Hirse oder Couscous

    Antworten
  17. barnas
    barnas kommentierte am 26.08.2017 um 16:47 Uhr

    Oregano und Thymian

    Antworten
  18. Santana&Shaw
    Santana&Shaw kommentierte am 26.08.2017 um 15:41 Uhr

    Oliven, Knoblauch und Kräuter

    Antworten
  19. l.isa.s
    l.isa.s kommentierte am 26.08.2017 um 12:39 Uhr

    Zitronenthymian

    Antworten
  20. katerl19
    katerl19 kommentierte am 26.08.2017 um 12:17 Uhr

    Thymian, Oregano, Rosmarin und getrocknete Paradeiser

    Antworten
  21. lili
    lili kommentierte am 26.08.2017 um 12:10 Uhr

    zur Fetafüllung würden Oliven und div. Kräuter auch sehr gut passen.

    Antworten
  22. h.stelzmueller
    h.stelzmueller kommentierte am 26.08.2017 um 11:17 Uhr

    eierschwammerl

    Antworten
  23. solo
    solo kommentierte am 26.08.2017 um 11:14 Uhr

    Olivenkraut und Petersilie dazu.

    Antworten
  24. nachteule1st
    nachteule1st kommentierte am 26.08.2017 um 11:11 Uhr

    Knoblauch, Chili, Thymian

    Antworten
  25. e.stelzmueller
    e.stelzmueller kommentierte am 26.08.2017 um 11:10 Uhr

    knoblauch

    Antworten
  26. LadyBarbara
    LadyBarbara kommentierte am 24.08.2017 um 23:00 Uhr

    cayennepfeffer bzw, frische feingehackte Chilischoten (Jalapenos oder Habaneros)

    Antworten
  27. Maki007
    Maki007 kommentierte am 09.11.2015 um 19:02 Uhr

    herrlich

    Antworten
  28. julebo
    julebo kommentierte am 19.10.2015 um 18:17 Uhr

    gut

    Antworten
  29. heuge
    heuge kommentierte am 18.10.2015 um 19:42 Uhr

    Traditionelle Fülle ist uns lieber

    Antworten
  30. karolus1
    karolus1 kommentierte am 18.10.2015 um 07:55 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Paprika mit Feta-Füllung