Pangasiusfilet mit Spinat-Schafkäse-Haube

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Pangasiusfilets mit Spinat-Schafkäse-Haube die Pangasiusfilets mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen und vorsichtig beidseitig in etwas Fett anbraten. Fisch dann aus der Pfanne nehmen.
  2. Tomaten waschen und in Stücke schneiden (oder 1 Dose geschnittene Tomaten verwenden) und auch den Schafkäse in Stücke schneiden/bröseln.
  3. In einer Pfanne Tomatenstücke mit Blattspinat, Knoblauch, Salz, Pfeffer und Muskat erwärmen. Die Fischfilets in eine Auflaufform geben und mit dem Belag bedecken. Mit Schafkäse bestreuen und für 20 Minuten bei 200 °C in den Ofen geben.

Tipp

Zu den Pangsiusfilets mit Spinat-Schafkäse-Haube passen super Salzkartoffeln.

  • Anzahl Zugriffe: 2540
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Pangasiusfilet mit Spinat-Schafkäse-Haube

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Pangasiusfilet mit Spinat-Schafkäse-Haube

  1. JohannaRoiser
    JohannaRoiser kommentierte am 23.02.2015 um 12:41 Uhr

    Kenn ich - sehr lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Pangasiusfilet mit Spinat-Schafkäse-Haube