Orangenpuddingcreme

Zutaten

  • 1 dl Orangensaft
  • 10 g Vanillepuddingpulver
  • 60 g Staubzucker
  • 200 g Kokosfett
  • Cointreau (oder Grand Manier zum Verfeinern)
Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Weihnachtsbäckerei aus Österreich

Zubereitung

  1. Etwas Orangensaft mit dem Puddingpulver glatt verrühren. Restlichen Orangensaft mit Zucker aufkochen, mit dem angerührten Puddingpulver eindicken und einmal kurz aufkochen lassen. In einen Rührkessel leeren, Staubzucker beimengen, mit dem Schneebesen verrühren und in den warmen Grundansatz stückchenweise das Kokosfett einrühren. (Durch die Wärme löst es sich und man kann die Masse dann sehr schaumig aufschlagen.) Mit Cointreau oder Grand Manier (Orangenlikör) verfeinern.

Tipp

Wenn Sie andere Geschmacksrichtungen bevorzugen, verwenden Sie Fruchtsäfte nach Belieben.

  • Anzahl Zugriffe: 3498
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare6

Orangenpuddingcreme

  1. kochbegeistert
    kochbegeistert kommentierte am 19.10.2015 um 23:43 Uhr

    köstlich

    Antworten
  2. Lisa_89
    Lisa_89 kommentierte am 14.10.2015 um 13:57 Uhr

    Einfaches Rezept - mal sehen ob es auch so lecker ist :)

    Antworten
  3. rickerl
    rickerl kommentierte am 26.09.2015 um 18:39 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. Uttenhofen
    Uttenhofen kommentierte am 27.08.2015 um 13:59 Uhr

    naja

    Antworten
  5. hm 1
    hm 1 kommentierte am 17.06.2015 um 05:52 Uhr

    Klingt gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Orangenpuddingcreme