Orangenmarmelade

Zutaten

Portionen: 1

  • 2000 g Bioorangen
  • 250 ml Wasser
  • 100 g Zucker
  • 500 g Gelierzucker 2:1
  • 2 Stk. Nelken
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Orangenmarmelade Orangen gründlich waschen und abtrocknen. Mit dem Zestenreisser die Haut abziehen, oder mit einem sehr scharfen Messer die Haut ganz dünn abschälen, ohne dem Weissem.
  2. Die Schalen in feine Streifen schneiden. Orangenzesten oder Streifen ins Wasser mit 100 g normalem Zucker und den Gewürznelken geben und aufkochen.
  3. Klein drehen und die Schalen im Wasser etwa 30 Minuten köcheln lassen. Inzwischen die Orangen halbieren und auspressen. Orangensaft und Orangenschalen mit dem restlichen Kochwasser (Nelken herausfischen) in einen Topf geben.
  4. Gelierzucker zufügen und nach Anweisung auf der Gelierzuckerpackung einkochen. In sterile Gläser füllen und gut verschließen.

Tipp

Die Orangenmarmelade anstatt mit Nelken mit Kardamom oder Vanille verfeinern.

  • Anzahl Zugriffe: 3552
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Orangenmarmelade

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Orangenmarmelade

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 29.09.2017 um 20:17 Uhr

    Wieso ist Orangenmarmelade oft bitter?

    Antworten
    • hantsh
      hantsh kommentierte am 08.10.2017 um 15:24 Uhr

      weil für die klassische englische Orangenmarmelade Bitterorangen genommen werden - das soll dann so sein.

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Orangenmarmelade