Nudelsalat mit Erbsen

Zubereitung

  1. Für den Nudelsalat mit Erbsen die Nudeln in kochend heißem Salzwasser rund 10 Min. garen. Tiefgefrorene Erbsen 3 Min. vor Ende der Garzeit dazu geben und mitgaren. Beides abseihen, abschrecken und abtropfen lassen.
  2. Schnittlauch, Dille und Petersilie fein hacken. Joghurt und Mayonnaise verrühren. Mit Zironensaft, Slkz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Kräuter darunter rühren. Mayonnaise und Nudeln verrühren.
  3. Den Nudelsalat mit Erbsen im Kühlschrank kurz durchziehen lassen und bei Zimmertemperatur servieren.

Tipp

Nudelsalat mit Erbsen schmeckt auch mit Dinkelnudeln!

  • Anzahl Zugriffe: 3248
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Nudelsalat mit Erbsen

  1. oma62
    oma62 kommentierte am 10.05.2018 um 07:36 Uhr

    Ein schnell gemachter, sehr feiner Nudelsalat. Durch den Joghurt nicht so schwer und die Zutaten sind variabel. Dadurch Ideal.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Nudelsalat mit Erbsen