Nudeln, mit Pilzen gefüllt

Zutaten

Portionen: 4

Nudeln:

  • 450 g Mehl
  • 7 EL Wasser
  • 2 Eier
  • 0.5 TL Salz

Füllung:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!
  2. Für die Fülle die Leichtbutter schmelzen, fein geschnittene Zwiebel und Schwammerln dazugeben und erhitzen, bis der ausgetretene Saft verdampft ist. Darauf mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen, mit Saft einer Zitrone beträufeln, Petersilie unterziehen und abkühlen. Einen Nudelteig machen und gut durcharbeiten, auswalken und mit einem Glas runde Stückchen ausstechen. Etwas Fülle daraufgeben, den Rand mit Eiklar bestreichen, jeweils nach Masse der Fülle und Grösse bzw. mit einem zweiten Stück Teig belegen und die Ränder zusammendrücken. In der klare Suppe zehn Minuten köcheln, dann auf einer Platte mit heisser Butter begießen.

  • Anzahl Zugriffe: 810
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Nudeln, mit Pilzen gefüllt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Nudeln, mit Pilzen gefüllt