Kalter Schweinsbraten

Anzahl Zugriffe: 11.631

Zutaten

Portionen: 3

  •   0.5 Tube Senf (Tubeninhalt 9
  •   2 EL Schlagobers (4
  •   3 Cornichons (60 g)
  •   2 Paradeiser (80 g)
  •   12 Scheibe(n) Schweinsbraten

Zubereitung

  1. Den Senf mit der sehr steif geschlagenen Schlagobers durchrühren und in eine Schale befüllen. Die Cornichons in dickere Scheibchen schneiden, zwei davon ganz. Die Paradeiser abspülen und je in 6 Teile schneiden. Den Braten auf einer Servierplatte anrichten. Mit den Cornichons und den Paradeiser sowie ein klein bisschen Petersilie garnieren. Dazu die Senfsahne, frisches Bauernbrot und ein kühles Bier anbieten.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

1 Kommentare „Kalter Schweinsbraten“

  1. ingridS
    ingridS — 26.6.2018 um 22:04 Uhr

    Geriebener Kren dazu darf nicht fehlen.

Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Kalter Schweinsbraten