Nudeln Mit Lauchsahne

Zutaten

Portionen: 4

  • 500 g Porree
  • 2 TL Gemüsesuppe (gekörnt)
  • 120 g Gorgonzola
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g Crème fraîche
  • 1 TL Schabzigerklee
  • 2 EL Kerbel (oder Petersilie)
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • 300 g Vollkornspaghetti bzw.
  • 3 EL Haselnüsse bzw. Walnüsse;
  • Grob gehackt
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!
  2. Den Porree reinigen, der Länge nach aufschneiden und ausführlich abspülen. Die weissen und die hellgrünen Teile in feine Streifen schneiden. 100 ml Wasser mit der gekörnten klare Suppe aufwallen lassen und den Porree darin ungefähr 5 min al dente gardünsten. Die Lauchstreifen an den Topfrand schieben. Den zerkleinerten Käse in die Mitte Form und mit einer Gabel fein zerdrücken.
  3. Den feingehackten Knoblauch, die Crème fraîche, den Schabzigerklee und den Kerbel unter das Lauchgemüse rühren und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.
  4. Parallel dazu die Spaghetti nach Packungsvorschrift al dente machen, in einem Sieb abrinnen und in eine vorgewärmte Schüssel geben.
  5. Das Lauchgemüse unter die heissen Spaghetti vermengen. Das Gericht mit den Nüssen überstreuen.

  • Anzahl Zugriffe: 1579
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Nudeln Mit Lauchsahne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Nudeln Mit Lauchsahne