Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Nudeln in Käsesoße

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Becher Schlagobers
  • 3 Stück Doppelrahm-Eckerlkäse (à 60 g)
  • 1 Becher Creme Fraiche
  • 200 g Schinken
  • 1/2 KL Oregano
  • Salz
  • Pfeffer
  • 500 g Bandnudeln (oder auch bunte Nudeln)
  • Schnittlauch
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Nudeln in Käsesoße das Schlagobers erwärmen, Eckerlkäse dazugeben und zerdrücken.
  2. Das Creme Fraiche unterrühren bis alles eine schöne gleichmäßige Soße ist.
  3. Den Schinken kleinschneiden und unter die Käsesoße rühren. Mit Oregano, Salz und Pfeffer würzen. Alles ca. 3 Minuten köcheln lassen.
  4. Zu den Nudeln in Käsesoße schmeckt am besten grüner Salat.

Tipp

Für eine schlankere Variante der Nudeln in Käsesoße nimmt man Cremefine zum Kochen.

  • Anzahl Zugriffe: 41629
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare10

Nudeln in Käsesoße

  1. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 29.08.2014 um 08:01 Uhr

    Sehr lecker.... den Schinken könnte man auch mit dünnen Speckwürferl ersetzen

    Antworten
  2. Huma
    Huma kommentierte am 05.06.2018 um 14:32 Uhr

    Ein Rezept für die schnelle Küche und das noch dazu gut schmeckt. Etwas Chili nehme ich auch noch zum Würzen.

    Antworten
  3. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 07.12.2015 um 11:43 Uhr

    LECKER WIRD VON MIR NACHGEKOCHT

    Antworten
  4. lydia3
    lydia3 kommentierte am 11.09.2015 um 08:10 Uhr

    gut

    Antworten
  5. rickerl
    rickerl kommentierte am 10.07.2015 um 10:55 Uhr

    hatte keinen Schinken danheim- trotzdem sehr lecker geworden

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Nudeln in Käsesoße