Nudel-Schinken-Gratin

Zutaten

Portionen: 2

  • 100 g Kochschinken
  • 100 g Champignons
  • 100 g Cherrytomaten
  • 400 ml Wasser
  • 100 g Schlagobers
  • 1 Pkg. (40g) Fix f.Nudel-Schinken Gratin
  • 250 g Nudeln (z.B. Tortiglioni)
  • 30 g Parmesan (gerieben)
  • Petersilie z. Garnieren nach Wunsch
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:
  2. Schinken würfeln. Schwammerln abspülen, reinigen und halbieren. Paradeiser halbieren bzw. Vierteln. Wasser und Schlagobers erwärmen. Gratin-Fix untermengen undunter Rühren aufwallen lassen. 1 min köchelnlassen. Nudeln, Schinken und Gemüse in eine flache Gratinform Form. Soße darübergiessen und mit Käse überstreuen. Im heissen Backrohr bei 200 °C (Gas: Stufe 3) in etwa eine halbe Stunde backen, garnieren.

  • Anzahl Zugriffe: 1030
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Nudel-Schinken-Gratin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Nudel-Schinken-Gratin