Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Schlumpf-Latte

Zutaten

Portionen: 1

  • 200 ml Kokosmilch
  • 1 cm Ingwer (oder 1/2 TL Ingwerpulver)
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 EL Zucker
  • 2 TL Spirulina Blau Algenpulver
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Schlumpf-Latte die Kokosmilch leicht erwärmen, nicht zum Kochen bringen.
  2. In der Zwischenzeit den Ingwer schälen, sehr fein zerdrücken und mit dem Zucker vermengen.
  3. Die Zitrone halbieren und den Saft einer Hälfte auspressen.
  4. Die erwärmte Milch, Zucker, Ingwer und Zitronensaft vermengen.
  5. Zum Schluss das Algenpulver dazu geben und gut verrühren.
  6. Den Schlumpf-Latte mit ein wenig geschäumter Milch verzieren und gleich servieren!

Tipp

Dieser Latte ist auch ein optischer Schmaus. Die schlumpfblaue Farbe ist einfach unwiderstehlich und gibt auf jeder Party etwas her! Mit oder ohne Schlümpfe!

  • Anzahl Zugriffe: 7296
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schlumpf-Latte

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Schlumpf-Latte

  1. Sunnykocht
    Sunnykocht kommentierte am 03.05.2019 um 21:37 Uhr

    Hat dieses Algenpulver einen Eigengeschmack oder dient es lediglich zur Färbung?

    Antworten
    • Nina Dusek
      Nina Dusek kommentierte am 06.05.2019 um 09:55 Uhr

      Liebe Sunnykocht! Das Algenpulver hat einen leichten Eigengeschmack, den man aber kaum merkt. Es dient primär aber zur Färbung. Kulinarische Grüße, die Redaktion

      Antworten
  2. Huma
    Huma kommentierte am 10.10.2018 um 11:25 Uhr

    Werd mal im Asiashop nach diesem Algenpulver Ausschau halten und wenn ich es hab, dann wird der Schlumpf-Latte gleich mal probiert.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen