Mousse au chocolat mit Orangenlikörsauce

Zutaten

Portionen: 4

  • 100 g Schokolade (zartbitter)
  • 50 g Vollmilchschokolade
  • 2 Eier
  • 175 g Schlagobers
  • 5 Stk. Orange
  • 1 EL Zitrone (Saft)
  • 50 g Zucker
  • 40 ml Orangenlikör (z. B. Cointreau)
  • Schokoladeraspel (zum Servieren)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die beiden Schokoladensorten im Wasserbad schmelzen und anschließend leicht auskühlen lassen.
  2. Eier im Wasserbad dickcremig aufschlagen, die geschmolzene Schokoloade untermengen.
  3. Schlagobers steif aufschlagen und unter die Eimischung heben. Zugedeckt ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen.
  4. Eine Orange heiß abwaschen, mit einem Zestenreisser bzw. einem scharfen Küchenmesser ein paar Schalenstreifen abziehen und zur Seite stellen. Alle Orangen pressen (ergibt ca. 300 ml Saft).
  5. Orangensaft mit Zitronensaft vermengen. Zucker dazugeben und im Kochtopf einkochen. Den Orangenlikör beimengen.
  6. Die Sauce auf vier Dessertteller gleichmäßig verteilen. Vom Mousse au chocolat mit einem Esslöffel Nockerl abstechen.
  7. Das Dessert beliebig mit Schokoladenraspeln und Orangenstreifen verzieren.

Tipp

Wenn Sie keinen Alkohol möchten, können Sie dieses Dessert auch ohne Sauce zubereiten oder eine andere Sauce nach Geschmack dazu machen.

  • Anzahl Zugriffe: 3144
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Mousse au chocolat mit Orangenlikörsauce

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Mousse au chocolat mit Orangenlikörsauce

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 08.04.2016 um 12:56 Uhr

    schmeckt auch, wenn man nur Cointreau darüber gießt und geht schnell

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Mousse au chocolat mit Orangenlikörsauce