Moussaka - Melanzane-Fleisch-Auflauf

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Melanzane ungeschält in Längsrichtung in etwa 5 mm dicke Scheibchen schneiden, mit Salz überstreuen und dreissig min ziehen. Mit Küchenrolle abtrocknen. Ein Backblech einölen, die Melanzane darauflegen und mit Öl einpinseln. In der Mitte in den 200 o heissen Herd schieben und zwanzig min rösten. Zwischendurch einmal auf die andere Seite drehen.
  2. Zwiebel, Knoblauch und Petersilie hacken. Die Paradeiser kurz in kochendes Wasser tauchen, häuten, entkernen und kleinschneiden.
  3. In einer Pfanne das übrige Öl erhitzen und Zwiebel und Knoblauch glasig weichdünsten. Faschiertes beigeben und unter zeitweiligem Wenden rösten. Petersilie, Tomatenwürfel und Tomatenpüree dazumischen und mit dem Wein begießen. Mit Zimt, Pfeffer, Salz und Zucker würzen und etwa Dreissig min auf kleiner Flamme sieden.
  4. Béchamel mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und die Hälfte des Parmesans unterziehen.
  5. Eine feuerfeste Form lagenweise mit Melanzanischeiben und Fleisch befüllen, mit Melanzane abschliessen. Die Sauce darüber gleichmäßig verteilen und den übrigen Käse darüberstreuen. In der Mitte in den 180 o heissen Herd schieben und ca. 40 Min. backen.
  6. Die geben herausnehmen und zehn min stehen.

  • Anzahl Zugriffe: 1579
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Moussaka - Melanzane-Fleisch-Auflauf

  1. Cookies
    Cookies kommentierte am 05.10.2013 um 00:05 Uhr

    Klingt lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Moussaka - Melanzane-Fleisch-Auflauf