Milde, grüne Knoblauchcreme

Zutaten

Portionen: 1

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:
  2. Knoblauchzehen abschälen, in einen Kochtopf mit kaltem Wasser geben, aufwallen lassen und 2 bis 3 min aufwallen. Knoblauchzehen abgießen. Vorgang fünfmal wiederholen, bei dem letzten Mal mit Salzwasser. In der Zwischenzeit die leichtgesalzene, ungeschlagene Schlagobers mit dem Bohnenkraut aufwallen lassen, auf der Stelle von dem Feuer nehmen und bei geschlossenem Deckel ziehen. Petersilie und Kresse abzupfen, abspülen, abtupfen und sehr fein wiegen. Bohnenkraut aus dem Schlagobers nehmen und diese wiederholt erhitzen. Die abgetropften Knoblauchzehen einfüllen, auf kleiner Flamme fünf min leicht wallen, im Handrührer mit Butter und Kräutern so lange aufschlagen, bis eine sämige hellgrüne Sauce entstanden ist.

  • Anzahl Zugriffe: 1059
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Milde, grüne Knoblauchcreme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen