Mediterraner Couscous-Salat

Zubereitung

  1. Für den Mediterraner Couscous-Salat den Couscous in 400 Milliliter Suppe weich dünsten und auskühlen lassen.
  2. Fein gehackte Zwiebel und würfelig geschnittene Zucchini in Olivenöl anbraten und zum Couscous geben. Knoblauch und Kräuter fein hacken, Rucola grob hacken, Mozzarella würfelig schneiden, Oliven entkernen und hacken. Eingelegte Tomaten zerkleinern und alles zum Couscous geben. Mit Salz, Pfeffer und Kräutern abschmecken.
  3. Den Mediterranen Couscous-Salat bis zum Essen kühl stellen.

Tipp

Die Zutaten für den mediterranen Couscous-Salat kann man beliebig variieren, statt Mozzarella, Schafskäse, statt getrocknete Tomaten, frische verwenden. Melanzani und Curry geben dem Ganzen einen orientalischen Touch.

  • Anzahl Zugriffe: 10109
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare7

Mediterraner Couscous-Salat

  1. manumaus3112
    manumaus3112 kommentierte am 11.09.2015 um 14:52 Uhr

    War ich auch nicht, aber dieses von mir kreierte Rezept ist wirklich gut! Hab jetzt mal keinen Couscous daheim gehabt und hab den Salat mit Quinoa gemacht.Schmeckt auch nicht schlecht...

    Antworten
  2. MJP
    MJP kommentierte am 06.11.2015 um 11:52 Uhr

    Hört sich gut an!

    Antworten
  3. yoyama
    yoyama kommentierte am 07.10.2015 um 15:25 Uhr

    köstlich !

    Antworten
  4. Maki007
    Maki007 kommentierte am 05.10.2015 um 21:41 Uhr

    super

    Antworten
  5. KarinD
    KarinD kommentierte am 12.09.2015 um 21:32 Uhr

    Sehr gutes Rezept!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Mediterraner Couscous-Salat