Matahambre - Gefüllte Roulade Aus Argentinien

Zutaten

Portionen: 6

  • 6 Scheibe(n) Rinderroulade, groß
  • 1 TL Thymian
  • 1 Knoblauchzehe (zerdrückt)
  • 125 ml Rotweinessig, evt. weniger

Füllung:

  • 4 Eier
  • 1 Pkg. Blattspinat (tiefgekühlt)
  • 3 Karotten (groß)
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 TL Pfeffer
  • 2 TL Salz
  • Muskat
  • 2 TL Sojasauce
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 125 ml Rindsuppe, evt. mehr
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein tolles Spinatrezept für jeden Geschmack:
  2. Das Fleisch in dem Gemisch aus Thymian, Knoblauch und Essig ein paar Stunden einmarinieren. Eier hartkochen, schälen und vierteln. Spinat entfrosten, Karotten in lange Streifchen schneiden und ca. 5 min in Salzwasser vorgaren.
  3. Daraufhin das Fleisch dicht aneinander legen. Mit gehackter Pfeffer, Petersilie, Salz und Muskatnuss überstreuen und mit Spinat, Karotten und Eivierteln reihenweise belegen. Daraufhin wie einen Rollbraten zusammenrollen und umwickeln und die Enden mit Holzspiessen zustecken. Öl im Bräter erhitzen und die Roulade darin von allen Seiten anbraten. Sojasauce, die Marinade und Rindsuppe aufgießen und alles zusammen im geschlossenen Bräter im aufgeheizten Backrohr (225 °C ) ca. 40 Min. dünsten.

  • Anzahl Zugriffe: 1629
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Matahambre - Gefüllte Roulade Aus Argentinien

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Matahambre - Gefüllte Roulade Aus Argentinien