Marillen-Topfen-Creme

Zutaten

Portionen: 4

  • 750 g Marillen
  • 3 EL Kristallzucker
  • 250 g Topfen
  • 150 ml Schlagobers
  • Staubzucker (zum Abschmecken)
  • Mandelblättchen (zum Garnieren)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Marillen-Topfen-Creme Marillen halbieren und die Kerne entfernen. In einem Topf mit Zucker und einem Schuss Wasser (ca. 125 ml) kochen, bis die Marillen weich sind. Mit dem Mixstab pürieren oder passieren. Masse völlig kalt werden lassen.
  2. Schlagobers steif schlagen, mit Topfen vermengen und das Marillenmark unterrühren. Mit Staubzucker nach Belieben süßen. In Schalen füllen und kalt stellen.
  3. Vor dem Servieren die Marillen-Topfen-Creme mit Schlagobers und kurz ohne Fett gerösteten Mandelblättchen garnieren.
  4.  

Tipp

Ein herrliches Marillen-Topfen-Creme Rezept!

  • Anzahl Zugriffe: 34454
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare33

Marillen-Topfen-Creme

  1. retire
    retire kommentierte am 12.02.2016 um 10:44 Uhr

    habe marillen in gläsern eingekocht, da müsste das ja ganz schnell fertig sein, super

    Antworten
  2. wienermaus
    wienermaus kommentierte am 06.12.2015 um 21:52 Uhr

    ganz etwas Feines!

    Antworten
  3. molenaar
    molenaar kommentierte am 08.09.2015 um 07:34 Uhr

    Hat meiner Familie super geschmeckt!

    Antworten
  4. nunis
    nunis kommentierte am 06.09.2015 um 15:44 Uhr

    toll

    Antworten
  5. SandRad
    SandRad kommentierte am 09.08.2015 um 12:57 Uhr

    Hätte ich jetzt auch gerne

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Marillen-Topfen-Creme