Marillen-Pfirsich-Likör

Zutaten

  • 400 g Kristallzucker
  • 200 ml Wasser
  • 1 TL Zitronensäure
  • 1 Pkg. Natron (Speisesoda)
  • 1 kg Marillen (enthäutet und entkernt gewogen)
  • 200 g Pfirsiche (enthäutet und entkernt gewogen)
  • 1 Zitrone (Saft, ca. 90 ml)
  • 500 ml Wodka
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Flexi-Rührelement einspannen, Zucker, Wasser und Zitronensäure in die Rührschüssel geben und bei 80 °C und Geschwindigkeit 1 ca. 90 Minuten erhitzen.
  2. Nach dieser Zeit das Natron dazugeben, kurz unterrühren und diesen Invertzucker anschließend gut auskühlen lassen.
  3. Marillen und Pfirsiche einschneiden, mit kochendem Wasser übergießen, anschließend in eiskaltem Wasser abschrecken, die Haut abziehen, halbieren, Kern entfernen, in Spalten schneiden.
  4. Die Obststücke mit dem Zitronensaft pürieren und gemeinsam mit dem Wodka mit dem Invertzucker vermischen.
  5. Flaschen mit kochend heißem Wasser ausspülen, mit dem Likör füllen und sofort verschließen. Kühl und dunkel lagern.

Tipp

Der Likör wurde im Kenwood-Cooking-Chef gemacht. Wie man Likör ohne Cooking Chef ansetzt und Rezepte dazu finden Sie in HIER!

  • Anzahl Zugriffe: 894
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Ein Likörchen in Ehren kann niemand verwehren?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Marillen-Pfirsich-Likör

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Marillen-Pfirsich-Likör

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen