Mangold-Karotten-Gemüse

Zutaten

Portionen: 2

  • 2 Karotten (stiftelig geschnitten)
  • 10 Blatt Mangold
  • 1 Zwiebel
  • 1 Stk. Ingwer (ca. 1cm, klein würfeln)
  • Fett (zum Anbraten)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3-4 EL Milch
  • 2 Stk. Würfelzucker
Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Bierland Österreich

Zubereitung

  1. Für das Mangold-Karotten-Gemüse die Karotten in einer großen Pfanne mit etwas Fett anrösten.
  2. Das Mangold waschen und die Stängel in 3 cm lange Stücke schneiden. Zu den Karotten geben und rösten lassen.
  3. Zwiebel grob würfeln und mit dem Ingwer zu den Karotten geben. Salzen, pfeffern und zuckern.
  4. Die Mangoldblätter in 4-5 breite Streifen schneiden und zu den Karotten geben. Dünsten lassen, bis er zusammen fällt.
  5. Milch zugeben, cremig einkochen lassen und nochmals abschmecken.
  6. Zum Mangold-Karotten-Gemüse passt sehr gut kurz gebratenes Fleisch.

Tipp

Ein Ottakringer Wiener Original rundet das Mangold-Karotten-Gemüse ab.

  • Anzahl Zugriffe: 11133
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Mangold-Karotten-Gemüse

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Mangold-Karotten-Gemüse

  1. solo
    solo kommentierte am 17.06.2018 um 20:02 Uhr

    Statt Mangold kann man auch Rote Rüben- Blätter nehmen.

    Antworten
  2. lydia3
    lydia3 kommentierte am 01.10.2017 um 09:47 Uhr

    ich koche die Karotten etwas vor, ich mag sie nur wenn sie weich sind

    Antworten
  3. kochhexe191
    kochhexe191 kommentierte am 13.12.2015 um 22:02 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Mangold-Karotten-Gemüse