Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Mangodessert

Zutaten

Portionen: 1

  • 1 Stk. Mango
  • 3 EL Macarpone
  • 2 EL Joghurt
  • 1 TL Staubzucker
  • 4 Stk. Biskotten
  • 1/2 Stk. Zitrone (Schale gerieben)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Mangodessert die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Kern lösen und anschließend pürieren. Den Mascarpone mit dem Joghurt, der Zitronenschale und dem Staubzucker gut verrühren.
  2. Die 4 Biskotten in ein Gefriersackerl geben und zerdrücken. Anschließend abwechselnd die Biskottenbröseln, die Creme und das Mangopüree in ein Glasgefäß füllen bis alles aufgebraucht ist.
  3. Ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Tipp

Menge kann auch für 2 kleinere Portionen verwendet werden. Das Mangodessert mit Kokosraspel, oder Schokoflocken oder gehackten Pistazien bestreuen.

  • Anzahl Zugriffe: 4866
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Mangodessert

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Mangodessert

  1. Siegi St.
    Siegi St. kommentierte am 17.06.2017 um 14:13 Uhr

    Statt Mascarpone nehme ich Creme fraiche,-------Beate------die Glaserl gefallen mir nicht so gut, ich hoffe du hast an langen Löffel. GLG.

    Antworten
    • beate1971
      beate1971 kommentierte am 17.06.2017 um 19:41 Uhr

      glaserl woar a notlösung siegi ;-) und jooo, langer löffl is vorhanden....gggg

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Mangodessert