Mango Papaya Sülzchen

Zutaten

Für die Mango-Papaya-Sülzchen:

  • 6 Blatt Gelatine
  • 500 g Mango
  • 1 Stk. Kleine Papaya (400 g)
  • 250 ml Mangosaft

Für die Soße:

Für die Garnitur:

  • Minzeblätter
  • 4 Stk. Erdkirschen
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Mango Papaya Sülzchen 4 Förmchen kalt ausspülen und kühl stellen.

    Gelatineblätter in kaltem Wasser einweichen.

    Mango und Papaya schälen. Mangofruchtfleisch vom Kern schneiden. Papaya längs halbieren und die Kerne vorsichtig entfernen. In ca. 1/2 cm große Stücke schneiden.

    Ca. 50 ml vom Mangosaft erhitzen und vom Herd nehmen. Gelatineblätter ausdrücken und im Mangosaft auflösen.

    Restlichen Mangosaft dazugießen und die Fruchtstücke untermischen. Die Masse in die Förmchen füllen, mit Frischhaltefolie abdecken und für ca. 5 Stunden kühl stellen.

    Für die Soße Mango schälen, Fruchtfleisch vom Kern schneiden. In einer Schüssel zusammen mit dem Honig und dem Zitronensaft mit dem Stabmixer pürieren.

    Für die Garnitur die Hüllen der Erdkirschen vorsichtig einschneiden und nach oben ziehen.

    Förmchen kurz in heißes Wasser tauchen, das Mango-Papaya-Sülzchen auf den Teller stürzen und mit Mangosoße, Erdkirschen und Minze garniert servieren.

Tipp

Das Sülzchen kann auch ohne Erdkirsche serviert werden.

  • Anzahl Zugriffe: 7078
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare15

Mango Papaya Sülzchen

  1. couchköchin
    couchköchin kommentierte am 10.04.2016 um 08:10 Uhr

    Sehr gutes Rezept. Es lohnt sich das nachzukochen. Echt lecker.

    Antworten
  2. herbstmensch
    herbstmensch kommentierte am 20.10.2015 um 11:33 Uhr

    gut

    Antworten
  3. GFB
    GFB kommentierte am 12.06.2015 um 12:00 Uhr

    Schaut toll aus und ist bestimmt sehr gut.

    Antworten
  4. sandra5411
    sandra5411 kommentierte am 03.06.2015 um 07:52 Uhr

    toll!

    Antworten
  5. Franzp
    Franzp kommentierte am 14.05.2015 um 15:34 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Mango Papaya Sülzchen