Mango-Kaki-Saft

Zutaten

Portionen: 1

  • 1 Stk. Mango (reif)
  • 2 Stk. Kaki (reif)
  • 1 Stk. Orange
  • Vanille (nach Belieben)
  • Wasser (nach Bedarf)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Mango-Kaki-Saft zuerst die Mango und Kakifrüchte waschen, trocken reiben, putzen und schälen. Bei den Kakifrüchten den Stielansatz und bei der Mango den Stein herausschneiden. Die Orange auspressen.
  2. Kakifrüchte und Mango je nach Entsafterleistung klein schneiden und entsaften. Den Saft der 3 Früchte in einen Krug geben und nach Belieben noch mit Wasser verdünnen.
  3. Den Mango-Kaki-Saft gekühlt servieren.

Tipp

Harte Früchte in Zeitungspapier wickeln und nachreifen lassen. Sehr reife Kakifrüchte mit einem Löffel aus der Schale schaben und mixen.

Für einen exotischen Geschmack, den Mango-Kaki-Saft mit Kokosraspel oder Kokoswasser verfeinern.

  • Anzahl Zugriffe: 5116
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Mango-Kaki-Saft

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Mango-Kaki-Saft

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Mango-Kaki-Saft