Mandelkipferln

Anzahl Zugriffe: 21.693

Zutaten

  •   80 g Staubzucker
  •   1 Stk. Eidotter
  •   160 g Butter (zimmerwarm)
  •   140 g Mehl (glatt)
  •   100 g Mandeln (gerieben)
  •   1 Pkg. Vanillezucker
  •   2 EL Amaretto
  •   Schokolade (Zum Verzieren)
  •   Mandelblättchen (Zum Verzieren)

Zubereitung

  1. Für die Mandelkipferln alle Zutaten mischen und rasch zu einem geschmeidigen Teig kneten. Den Teig in Klarsichtfolie einschlagen und zwei Stunden rasten lassen.
  2. Das Backrohr auf 170 ºC Heißluft vorheizen.
  3. Den Teig mit einer Teigkarte in einige gleich große Teile abtrennen und daraus Rollen zu ca. 1,5 cm Durchmesser machen. Diese Stränge wiederum in kleine Stücke teilen und daraus Kipferln formen.
  4. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und ca. 12 Minuten backen.
  5. Die Spitzen der ausgekühlten Mandelkipferln in Schokoladeglasur tauchen und mit Mandelblättchen bestreuen.

Tipp

Ein wunderbares Mandelkipferl Rezept!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

6 Kommentare „Mandelkipferln“

  1. Carmen89
    Carmen89 — 1.12.2014 um 11:33 Uhr

    de san anfoch spitze.. a jeda fliegt drauf.. hans schon 1 x nachbackn müssn weils "anfoch verschwunden" sind.. ;-)

  2. Johanna Achleitner
    Johanna Achleitner — 22.11.2015 um 11:03 Uhr

    Lecker

  3. herti
    herti — 10.12.2014 um 18:59 Uhr

    Ich habe heute auch diese Kipferl probiert, sind mir allerdings etwas auseinandergegangen (wahrscheinlich war der Dotter zu groß oder der Amaretto zuviel !!), auf die Schokospitzerl habe ich Mandelblättchen mit Zucker karamelisiert gestreut.

    • Gudrun Baltrusch
      Gudrun Baltrusch — 5.12.2018 um 17:48 Uhr

      Dagegen hilft ein Kipferlblech

  4. Sweety01
    Sweety01 — 13.11.2014 um 10:19 Uhr

    klasse!

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Mandelkipferln