Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Macadamiamuffins

Zutaten

Portionen: 12

  • 300 g Mehl
  • 1 Backpulver
  • 150 g Zucker
  • 150 g weiße Schokolade
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Macadamianüsse (gehackt)
  • 1 Stk. Ei
  • 100 g Butter
  • 150 ml Milch
  • Madacamianüsse (zum Bestreuen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Macadamiamuffins das Mehl, Backpulver, Zucker, gehackte Schokolade, Salz und die gehackten Macadamianüsse in eine Schüssel geben. Das Ei zusammen mit der zerlassenen Butter und der Milch kurz unterrühren. Danach Muffinförmchen in ein Muffinblech geben und mit dem Teig befüllen. Die Muffins reichlich mit ganzen Macadamianüssen bestreuen, etwas andrücken und im vorgeheizten Ofen bei 180 °C ca. 20 Minuten backen.

Tipp

Wenn Sie wissen wollen, ob die Macadamiamuffins schon fertig sind, machen Sie die Nadelprobe: Mit einer Stricknadel in einen Muffin stechen und die Nadel wieder herausziehen. Klebt noch etwas Teig am Muffin, dann muss er noch etwas backen.

  • Anzahl Zugriffe: 3936
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare16

Macadamiamuffins

  1. giuliana
    giuliana kommentierte am 01.02.2016 um 18:37 Uhr

    tolle suessspeise

    Antworten
  2. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 21.07.2015 um 16:15 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. kstreit
    kstreit kommentierte am 09.04.2015 um 12:16 Uhr

    Köstlich

    Antworten
  4. Leben
    Leben kommentierte am 27.03.2015 um 04:24 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 05.02.2015 um 09:10 Uhr

    sehr verlockend

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Macadamiamuffins