Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Bresso-Brötchen

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Becher Bresso Kren
  • 2 Stk. Baguettes (dünn)
  • 2 Rohschinken
  • 100 g Cocktailtomaten
  • 1/2 Stk. Paprika (rot)
  • 8 Stk. Essiggurken (klein)
  • Petersilie (frisch)
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Bresso

Zubereitung

  1. Für die Bresso-Brötchen die Baguettes in etwa 2 cm dicke Scheiben schneiden und auf ein Backblech legen. Für etwa 2 bis 3 Minuten unter dem Grill oder bei 200°C im vorgeheizten Rohr backen. Danach aus dem Rohr nehmen und zur Seite stellen.

    Den Rohschinken in dünne Streifen schneiden ebenso wie die rote Paprika und die Essiggurken. Die Cocktailtomaten halbieren. Danach die Baguettescheiben mit dem Bresso-Kren bestreichen und abwechselnd mit Paprikastreifen, Essiggurken, Rohschinkenstreifen, Cocktailtomaten und Petersilie belegen.
    Dann die Bresso-Brötchen auf einer Platte anrichten und servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 17941
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare20

Bresso-Brötchen

  1. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 30.10.2015 um 08:24 Uhr

    schnell gemacht

    Antworten
  2. lydia3
    lydia3 kommentierte am 21.12.2017 um 21:09 Uhr

    gute Vorspeise

    Antworten
  3. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 07.03.2016 um 16:34 Uhr

    Ggf. noch ein wenig Kresse darüber streuen.

    Antworten
  4. melos
    melos kommentierte am 14.12.2015 um 11:49 Uhr

    gut

    Antworten
  5. GFB
    GFB kommentierte am 12.11.2015 um 11:18 Uhr

    Schmecken sehr gut.

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bresso-Brötchen