Löwenzahnsalat

Zubereitung

  1. Für den Löwenzahnsalat den Löwenzahn waschen, trockenschleudern und in mundgerechte Stücke schneiden.
  2. Frühlingszwiebeln und Radieschen waschen und  in dünne Scheibchen bzw. Ringe schneiden. Knoblauch schälen und hacken. Löwenzahn, Frühlingszwiebel, Radieschen und Knoblauch vermengen.
  3. Den Löwenzahnsalat mit Balsamico Essig, Olivenöl, Salz und Pfeffer marinieren.

Tipp

Verfeinern Sie ihren Löwenzahnsalat auch noch mit anderen Wildkräutern wie Gundelrebe, jungen Brennnesseln oder Vogelmiere!

  • Anzahl Zugriffe: 1460
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Löwenzahnsalat

  1. Francey
    Francey kommentierte am 06.04.2015 um 05:04 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Löwenzahnsalat