Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Lasagne Bolognese

Zutaten

Portionen: 8

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Lasagne Zwiebel und Knoblauch in Öl anbraten. Faschiertes hinzufügen und anbräunen lassen. Dann passierte Tomaten, Suppenwürfel, Salz und Pfeffer beimengen.
  2. Umrühren und auf kleiner Flamme eine halbe Stunde kochen lassen. Für die Bechamel-Sauce Butter zerlassen, Mehl hinzugeben, mit Milch aufgießen. Mit dem Schneebesen verrühren und aufkochen lassen.
  3. Eine Kasserrolle mit Butter einfetten. Eine Schicht Bechamel-Sauce einfüllen, dann Lasagne Blätter auflegen. Anschließend mit Bechamel-Sauce bedecken, dann mit Ragout-Sauce.
  4. Dann wieder Lasagne Blätter, Bechamel-Sauce, Ragout-Sauce, etc.. Die letzte Lasagne-Schicht ausreichend mit Bechamel-Sauce bedecken und mit Käse bestreuen.
  5. Im Backofen bei 180 °C ca. 30 - 45 Minuten backen.

Tipp

Die Lasagne kann man mit gemischten oder "ganzem" Faschierten zubereiten.

  • Anzahl Zugriffe: 18389
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Lasagne Bolognese

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Lasagne Bolognese

  1. Dragana D-z
    Dragana D-z kommentierte am 16.07.2016 um 13:39 Uhr

    Das Rezept ist super, aber 1 Liter Milch ist viel zu viel. Die Sauce wird dadurch zu flüssig.

    Antworten
  2. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 01.07.2015 um 22:11 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Lasagne Bolognese