Lachs auf Schmorfenchel mit Cous-Cous

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Lachs auf Schmorfenchel mit Cous-Cous den Backofen auf 170°C vorheizen. Danach die Zwiebel schälen und in Streifen schneiden, genauso den Fenchel in Streifen schneiden.
  2. Den Koriander hacken und zur Seite stellen.
  3. Den Lachs salzen und pfeffern und in Öl scharf anbraten. Danach mit der Pfanne ins Backrohr geben.
  4. Die Zwiebel-Fenchel-Mischung in der Pfanne mit einem Stück Butter anschmoren, etwas Wasser hinzufügen, salzen und pfeffern, sowie das Lorbeerblatt und die Wacholderbeeren hinzufügen.
  5. In einem Topf den halben Suppenwürfel in 150ml Wasser aufkochen lassen, danach den Cous-Cous hineinleeren und ca. 4 Minuten ziehen lassen. Den Koriander unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken
  6. Den Lachs auf Schmorfenchel mit Cous-Cous servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 6519
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare14

Lachs auf Schmorfenchel mit Cous-Cous

  1. katie01
    katie01 kommentierte am 08.06.2018 um 17:45 Uhr

    Tolles Rezept. Hab den Kohlrabi weggelassen und mit anderem Gemüse probiert. Schmeckt gut.

    Antworten
  2. melos
    melos kommentierte am 29.09.2015 um 10:53 Uhr

    Gut

    Antworten
  3. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 07.08.2015 um 13:41 Uhr

    gut

    Antworten
  4. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 03.08.2015 um 20:23 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Lucky13
    Lucky13 kommentierte am 25.07.2015 um 14:42 Uhr

    Wird probiert!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Lachs auf Schmorfenchel mit Cous-Cous