Lachs auf Gemüse-Couscous

Zutaten

Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Mazola

Zubereitung

  1. Couscous in eine Schüssel geben und mit kochendem Wasser aufgießen, bis er bedeckt ist. Das Wasser ist nach 3 Minuten aufgesogen.
  2. Lachs der Breite nach in fingerdicke Streifen schneiden, mit 2 EL Mazola® beträufeln, salzen und pfeffern. Mit der Fleischseite in eine heiße beschichtete Pfanne legen.
  3. Kleingeschnittene Zucchini, Paprikaschoten, Spargelstücke und gehackte Chilischoten hinzufügen und 2 Minuten braten, dabei die Lachsstreifen einmal wenden.
  4. Tomaten, Zitronensaft, 4 EL Mazola® und das Koriandergrün unter den Couscous mischen und abschmecken. Die Lachsstreifen herausnehmen.
  5. Couscous unter das Gemüse in der Pfanne mischen, Lachs darauf platzieren, einen Deckel auflegen und alles noch 1 Minute bei starker Hitze garen.
  6. Auf einem Teller anrichten und Crème fraîche darüber geben.

 

Tipp

Das Gericht kann natürlich immer nach Saison mit anderen Gemüsesorten abgewandelt werden. Wenn Sie keinen Koriander mögen, ersetzen Sie ihn durch Petersilie oder Kräuter nach Wahl.

  • Anzahl Zugriffe: 8722
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Lachs auf Gemüse-Couscous

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Lachs auf Gemüse-Couscous

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Lachs auf Gemüse-Couscous