Dinner-a-deux Hauptspeise Gemüse Rezepte

176 Rezepte zu Dinner-a-deux Hauptspeise Gemüse

Spargelrisotto

Spargel schälen, holzige Teile entfernen und die Stangen in feine Scheiben schneiden. Die Spitzen dabei ganz lassen und extra in etwas Salzwasser bissfest...

Hobby-Koch

(673 Bewertungen) Zugriffe: 707122

Spargel mit Fontina

Die Enden des Spargels abschneiden. Den Spargel auf einen Teller legen und mit etwas Olivenöl, frisch gemahlenem Meersalz und Pfeffer marinieren. Das Backrohr...

Eier-Koch

(46 Bewertungen) Zugriffe: 8417

Stangenspargel mit Schinken und Käse

Spargelstangen schälen, gut von holzigen Stellen befreien, in Salz-Zucker-Essigwasser mit einem Stück Butter je nach Dicke und Geschmack 12 bis 18 Minuten...

Hobby-Koch

(133 Bewertungen) Zugriffe: 64311

Signalkrebse mit Gemüse & Erdmandelöl

Krebse eine Minute im kochenden Wasser garen, abschrecken und ausbrechen. Butter aufschäumen, Wermut und Estragon zugeben, die Krebsschwänze samt Scheren...

Hobby-Koch

(73 Bewertungen) Zugriffe: 13908

Spinatstrudel

Die Hälfte des Olivenöls erhitzen und die gehackten Zwiebeln darin anlaufen lassen. Geschnittenen Spinat zugeben und zugedeckt dünsten lassen, bis er...

Eier-Koch

(158 Bewertungen) Zugriffe: 128552

Spargelteller "Da Toni"

Den weißen Solospargel vom Kopf weg sorgfältig schälen. Die holzigen Enden des Spargels gleichmäßig wegschneiden. Für den Spargelsud 2,5 Liter Wasser mit...

Profi-Koch

(63 Bewertungen) Zugriffe: 12774

Spargel-Polsterzipfel

Die Erdäpfel kochen, schälen und noch heiß durch die Erdäpfelpresse drücken. Kurz ausdünsten lassen. Salz, Mehl, Weizengrieß und Eidotter zugeben, die...

Hobby-Koch

(69 Bewertungen) Zugriffe: 10118

Spargel-Tagliolini San Daniele

Für die Spargel-Tagliolini zuerst die Tagliolini in reichlich Salzwasser al dente (bissfest) kochen und abseihen. Vier Scheiben San- Daniele- Schinken...

Hobby-Koch

(143 Bewertungen) Zugriffe: 19427

Strudel vom Faaker-See-Zander mit Spargelsauce

Das Zanderfilet in kleine Würfel schneiden und im Tiefkühlschrank leicht anfrieren. (Die Fischfilets müssen wirklich gut durchgekühlt sein!) Mit Salz, Pfeffer...

Profi-Koch

(65 Bewertungen) Zugriffe: 15611