Kürbispüree

Zutaten

Portionen: 4

  • 800 g Kürbisfleisch (Muskat- oder Hokkaidokürbis)
  • 100 ml Schlagobers
  • 1 EL Butter
  • 2 EL Kürbiskernöl
  • 100 ml Milch
  • 80 g Kürbiskernen (geröstet, fein gerieben)
  • Salz
  • Pfeffer (aus der Mühle)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Kürbispüree das Kürbisfleisch würfelig schneiden und in Salzwasser weich kochen, abseihen. Milch, Schlagobers und Butter erwärmen und zusammen mit den Kürbiswürfeln fein passieren. Die gerösteten und gemahlenen Kürbiskerne und das Kürbiskernöl einrühren. Das Kürbispüree mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen.

Tipp

Kürbispüree kann als Beilage genossen werden oder als Grundlage zum Backen oder Kochen mit Kürbis verwendet werden.

  • Anzahl Zugriffe: 4184
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kürbispüree

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Kürbispüree

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 15.08.2019 um 17:30 Uhr

    Etwas Knoblauch dazu

    Antworten
  2. hmjW10
    hmjW10 kommentierte am 08.09.2016 um 16:13 Uhr

    Ich friere immer ein paar Portionen ein und verwende sie dann für Suppe oder mische sie unter Kartoffelpüree.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kürbispüree