Kürbismarmelade

Zutaten

Portionen: 120

  • 1,5 kg Kürbisfleisch
  • 500 ml Apfelsaft
  • 3 Stk. Glühfix
  • 2 Zitrone (unbehandelt)
  • 1 kg Gelierzucker (2:1)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Kürbismarmelade das Kürbisfleisch mit dem Apfelsaft kochen (3 Stück Glühfix hineinhängen). Pürieren und abkühlen lassen. Die abgeriebene Schale und den Saft der Zitronen dazugeben. Während des erneuten Aufkochens den Gelierzucker dazugeben, 5 Minuten kochen lassen und danach heiß in Gläser abfüllen. Die Gläser fest verschließen, umdrehen und 5 Minuten auf dem Deckel stehen lassen.

    Serviertipp: Als Beilage zu Gegrilltem bestens geeignet!

Tipp

Der Kürbis stärkt die Abwehrkräfte. Dazu tragen vor allem die Vitamine A, C und E sowie die Spurenelemente Selen und Zink bei.

Haltbarkeit: 8 Monate

  • Anzahl Zugriffe: 43598
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare23

Kürbismarmelade

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 10.01.2018 um 16:36 Uhr

    Mit der Kochzeit ist wohl die reine Kochzeit gemeint. Für die komplette Zubereitung brauche ich mehr Zeit.

    Antworten
  2. tinati80
    tinati80 kommentierte am 20.11.2016 um 15:42 Uhr

    Angegebene Kochzeit ist viel zu kurz, es dauert bis eine Stunde mit schneiden usw. Marmelade ist super!

    Antworten
  3. helga3400
    helga3400 kommentierte am 16.10.2016 um 12:18 Uhr

    mach ich schon einige Jahre -gebe Orangen dazu,

    Antworten
  4. anni0705
    anni0705 kommentierte am 21.03.2016 um 08:22 Uhr

    Ich wusste gar nicht, dass man aus Kürbis Marmelade machen kann. Ich habe das ausprobiert und konnte feststellen, dass die Marmelade hervorragend schmeckt. Danke für das tolle Rezept.

    Antworten
  5. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 21.11.2015 um 08:06 Uhr

    mmhhh, sehr interessant....

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kürbismarmelade