Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Kürbiskernkipferln

Zutaten

  • 250 g Mehl (glatt)
  • 200 g Kürbiskernen (fein gerieben)
  • 100 g Staubzucker
  • 200 g THEA (kalt)
  • 2 Dotter
  • 20 ml Kürbiskernöl
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • Schokoglasur (zum Tunken)
Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Thea

Zubereitung

  1. Für die Kürbiskernkipferln zunächst alle Zutaten rasch miteinander verkneten. Im Kühlschrank ca. 2 Stunden rasten lassen.
  2. Fingerdicke Rollen formen, kleine Stücke abschneiden und mit der Handfläche kleine Stangen formen, diese zu Kipferln biegen.
  3. Kipferln auf ein mit Backtrennpapier belegtes Blech setzen und bei 180 °C ca. 12 Minuten backen.
  4. Ausgekühlte Kürbiskernkipferln in die Schokoglasur tauchen, trocknen lassen.

Tipp

Kürbiskernkipferln können statt mit Schokoglasur auch einfach mit Staubzucker bestreut serviert werden.

  • Anzahl Zugriffe: 1444
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Wie mögen Sie Kürbiskernkipferl lieber?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kürbiskernkipferln

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Kürbiskernkipferln

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 22.01.2019 um 20:51 Uhr

    Ich mag sie lieber mit Walnüssen.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen